Meta Quest Pro ist seit einiger Zeit ein heißes Diskussionsthema. Dieses Gerät ist nicht nur eines der technologisch fortschrittlichsten VR-Headsets auf dem Markt. Es ist das Neueste und Beste von einem Technologiegiganten, der unglaublich in diese neue digitale Grenze investiert hat. Aber was können Sie von dem Gerät erwarten, wenn Sie es in die Hände bekommen?

Schnellmenü:

Reality Labs & Meta

Bevor Sie sich den Meta Quest Pro ansehen, müssen Sie sich über das Unternehmen informieren, das ihn entwickelt hat. Oberflächlich betrachtet erscheint die Herkunft des Geräts selbstverständlich. Ist der Meta Quest Pro nicht schließlich von Meta hergestellt? Und Meta hat tatsächlich das VR-Headset entwickelt. Aber die Geschichte hat noch viel mehr zu bieten.

Der Ursprung des Quest Pro beginnt mit einer Firma namens Oculus. Das Hauptprodukt, an dem Oculus arbeitete, war ein VR-Headset namens Oculus Rift. Denken Sie daran, dass VR zu diesem Zeitpunkt noch ein relativ obskures Thema war. Es war noch in den Anfängen der Heim-VR-Ausrüstung.

Aber Oculus war sich sicher, dass der Oculus Rift VR in das Zuhause einer durchschnittlichen Person bringen könnte. Und Facebook stimmte zu, bis das Unternehmen 2014 Oculus erwarb. Und als Facebook in Meta umbenannt wurde, folgte die Oculus-Hardware als VR-Linie.

Meta VR-Geräteentwicklung

Die Veröffentlichung des Meta Quest Pro ist beeindruckend, wenn man auf den ersten Oculus zurückblickt, der 2016 veröffentlicht wurde. Home VR war eine ungetestete Idee. Aber der Riss hat bewiesen, dass es möglich ist. Und Facebook setzte die Idee fort, indem es die Dinge für das Oculus Quest in eine noch experimentellere Richtung ging.

The Quest verwendete ein Android-basiertes System, um einen PC-freien Betrieb zu ermöglichen. Aber Facebook würde auf diesem Konzept aufbauen, indem es einen praktischen drahtlosen PC ermöglicht „Luftverbindung“. Der Fortschritt von Facebook beinhaltete einen neuen Oculus Go und Quest. Das Quest 2 kann sowohl mit nativen als auch mit PC-Apps umgehen.

Ein Rückblick auf den Quest 2

Jedes VR-Headset von Meta hat etwas Neues und Aufregendes gebracht. Aber der Quest 2 war eine bedeutende Veröffentlichung innerhalb des größeren Metaverse Ökosystem. Der Hauptgrund ist, dass Quest 2 viele der von Meta verwendeten Schnittstellenelemente fertiggestellt hat. Das Unternehmen hatte mit verschiedenen Betriebsstilen experimentiert.

Und mit dem Quest 2 können Benutzer mehrere Optionen innerhalb desselben Geräts nutzen. Der Quest 2 bot sogar sowohl kabelgebundene als auch kabellose Optionen, wenn er mit PCs verbunden war. Mehr zur Geschichte des Quest 2 erfahren Sie im Artikel „Oculus Quest 2; Übersicht, Funktionen, Zubehör und mehr!“.

Video: Einführung in Oculus Quest 2

Projekt Cambria & Veröffentlichung des Meta Quest Pro

Bis 2021 hatte die Oculus-Reihe die Gültigkeit von Heim-VR erfolgreich bewiesen. Die Leute waren verständlicherweise fasziniert, als bekannt wurde, dass es auf der Facebook Connect-Veranstaltung im Oktober eine wichtige Ankündigung geben würde. Ein neues Projekt Cambria-System wurde angekündigt, das die aktuelle VR-Ausrüstung auf die nächste Stufe bringen würde.

Die Ankündigung stellte klar, dass Project Cambria einen höheren Preis haben würde. Dies lag jedoch an den ebenso beeindruckenden Spezifikationen. Dazu gehörten Pfannkuchenoptik, Farbdurchleitung und mehr. Das Projekt Cambria bot im Wesentlichen eine neue und fortschrittlichere Sicht auf die virtuelle Realität.

Sogar die Steuerung des Systems nutzte fortschrittliche Techniken wie die EMG-Eingabe, um gestenbasierte Befehle zu ermöglichen. Natürlich war Project Cambria nur ein Entwicklungstitel. Es würde schließlich den offiziellen Titel Meta Quest Pro erhalten. Es wäre auch der erste Einstieg in eine neue Reihe von High-End-Veröffentlichungen.

Video: Vorstellung des Meta Quest Pro

Eigenschaften von Meta Quest Pro

An diesem Punkt haben Sie den technologischen Fortschritt gesehen, der zum Meta Quest Pro geführt hat. Doch was genau hebt dieses High-End-Gerät von der Konkurrenz ab? Es gibt zwar viele Elemente zu betrachten, aber Sie können sehen, wie es im Vergleich aussieht, indem Sie sich die folgenden Funktionen ansehen.

Der Bau

Der Formfaktor eines VR-Headsets ist eine der größten Herausforderungen für Metaverse-Unternehmen. Ein Headset muss leicht und kompakt sein, aber auch über eine starke Verarbeitungskapazität verfügen. Das Meta Quest Pro löst dieses Problem mit einem Qualcomm Snapdragon XR2+ System. Das XR2+ ist für VR optimiert und hat eine durchschnittlich um 50% bessere Leistung als das System des Quest 2. Das neue Meta Quest bietet außerdem 12 GB RAM und 256 GB integrierten Speicher und bleibt dabei leicht. Der Pro verfügt über 10 Sensoren, die zwischen innen und außen aufgeteilt sind. Es unterstützt auch Pupillenabstände zwischen 55 und 75 mm.

Meta-Quest-Pro-Build

Bildzuordnung: Meta

Visuelle und Audio-Spezifikationen

Der Meta Quest Pro verfügt über ein neues Pancake-Optiksystem, das das Licht faltet. Dies reduziert die Modultiefe um 40% und bietet dennoch eine scharfe Optik. Seine Außenkameras sind viermal so effektiv wie die des Meta Quest 2. Die beiden Mini-LED-Displays laufen mit einer Auflösung von 1800×1920. Dies ist ein Sprung von 37% in Pixel pro Zoll und 10% Pixel pro Grad zum Quest 2. Die Bildwiederholrate des Pro sinkt im Vergleich zum Quest 2 leicht. Der Pro hat eine maximale Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, während der Quest 2 für speziell entwickelte Titel bis zu 120 Hz erreichen kann.

Meta Quest Pro-Spezifikationen

Bildzuordnung: Meta

Kontrollen

Das Meta Quest Pro bietet Benutzern zusätzliche Freiheit für Multitasking durch eine offene Peripherie. Das bedeutet, dass Sie Ihre periphere Sicht nutzen können, um gleichzeitig die virtuelle und die physische Welt im Auge zu behalten. Oder Sie nutzen die Magnetblocker des Systems, um voll und ganz in die digitale Welt einzutauchen. Das Eintauchen wird durch unabhängiges 3D-Controller-Tracking weiter verbessert, das eine ständige Interaktion mit der Umgebung ermöglicht. Das neue System bietet volle 360-Grad-Bewegung dank drei Sensoren, die in jeden der Controller eingebaut sind. Und erstaunlicherweise sind sie abwärtskompatibel mit dem Meta Quest 2.

Meta Quest Pro steuert

Bildzuordnung: Oculus

Die Erfahrung

Die verbesserte Immersion des Meta Quest Pro ermöglicht auch True gemischte Realität. Es bietet Benutzern eine bemerkenswerte Freiheit, Elemente der physischen und digitalen Welt zu mischen und anzupassen. Sie können beispielsweise Produktivitäts-Apps wie Immersed verwenden, während Sie weiterhin eine physische Tastatur an Ihrem Schreibtisch verwenden. Oder Sie könnten Apps wie Gravity Sketch und Arkio verwenden, um mit Menschen über Möbeldesign zu diskutieren und gleichzeitig zu testen, wie es in Ihrer physischen Umgebung aussehen würde. Meta ist einer der ersten Metaverse-Marken um diese Ebene der Verbindung zwischen den digitalen und physischen Bereichen zu ermöglichen.

Video: Neue Wege | Meta Quest Pro

Meta Quest Pro Entwicklungs-Apps

Der Meta Quest Pro ist offensichtlich attraktiv für alle, die daran interessiert sind, die neuesten und besten in virtuelle Realität Hardware. Aber es ist auch unglaublich verlockend für Softwareentwickler. Das Pro hat nicht nur erstaunliche Hardware. Es verfügt auch über mehrere Softwarekomponenten, die die Entwicklung vereinfachen.

Die Passthrough, Spatial Anchors und Scene Understanding von Quest Pro erleichtern die nahtlose Verschmelzung der physischen und digitalen Welt mit minimalem Programmieraufwand. Scene Understanding- und Scene Model-Systeme können Apps sogar Zugriff auf die Umgebung des Benutzers gewähren. Alles in einem mathematisch modellierten Paket, das mit einer Vielzahl unterschiedlicher Techniken kompatibel ist. Das Voice SDK macht es sogar einfach, gesprochene Sprache in Ihren Code zu integrieren. Meta möchte sicherstellen, dass Entwickler alles haben, was sie brauchen, um Apps für das Meta Quest Pro zu erstellen, ohne viele zusätzliche Ressourcen zu benötigen.

Einige der für Meta Quest Pro verfügbaren Apps

Der Meta Quest Pro ist noch sehr neu auf dem größeren Markt. Aber das sollte nicht heißen, dass es wenig Apps gibt. Wie bereits erwähnt, gibt es eine Reihe von Assets, die Entwickler verwenden können, um Anwendungen für das Gerät zu erstellen. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass der Pro eine Fülle bestehender Quest 2-Software verwenden kann. Die folgenden Apps gehören zu den besten und interessantesten Optionen, die für den Pro verfügbar sind.

Horizon Workroom

Horizon Workrooms unterstützt sowohl Meta Quest Pro als auch Quest 2. Pro-Benutzer, die ein Upgrade vom Quest 2 durchführen, können weiterhin ihre bevorzugte VR-Büroproduktivitätsplattform verwenden. Personen, die eine der Meta-Hardwareplattformen verwenden, können auch miteinander interagieren, ohne sich um Kompatibilitätsprobleme kümmern zu müssen.

meta quest pro horizon arbeitsräume

Bildzuordnung: Oculus

Wooorld

Verwenden Sie Ihr Meta Quest Pro, um mit dem Wooorld jeden Ort auf der Erde zu erkunden. Damit können Sie sofort in viele Städte, exotische Orte und Touristenattraktionen eintauchen. Und Sie können sich sogar mit Freunden in VR zusammenschließen, um die Orte gemeinsam zu erkunden. Und alles ist in wunderschön gerendertem 3D.

Video: Wooorld Launch-Trailer

Painting VR

Mit dem Painting VR können Sie ein virtuelles Kunststudio mit Malmaterialien betreten, indem Sie einfach Ihr Meta Quest Pro anlegen. Die App nutzt die erweiterten Funktionen des Pro voll aus, indem sie physische und digitale Elemente verschmilzt. Sie könnten beispielsweise auf einer virtuellen Oberfläche malen, die auf Ihrem physischen Tisch liegt.

Video: MALEREI VR

Figmin XR

Das Meta Quest Pro erweist sich bereits als ideale Umgebung für Ihren künstlerischen Ausdruck. Figmin XR ist eine weitere kunstorientierte App für die VR-Plattform. Sie können darin zeichnen und skizzieren, um 3D-Kunst zu erstellen. Aber die Designelemente ermöglichen sogar die Erstellung von physikbasierten Spielen oder Edutainment.

Video: Figmin XR kommt zu Quest Pro & Quest 2!

Tribe XR | DJ in VR

Hast du jemals darüber nachgedacht, DJ zu werden? Mit dieser App können Sie diese Misch- und Musikfähigkeiten tatsächlich erlernen, indem Sie Ihr Meta Quest Pro aufsetzen. Sie können Unterricht von DJs erhalten und virtuelle Nachtclub-Standardausrüstung verwenden. Es verfügt sogar über ein CDJ-3000-Deck und einen DJM-900 NXS2-Mixer für volle Authentizität.

Video: Tribe XR – DJ in VR 

Der Preis von Meta Quest Pro

Am 25. Oktober haben die Leute endlich die Chance, einen Meta Quest Pro zu kaufen. Der Preis ist eine deutliche Steigerung gegenüber dem Quest 2. Denken Sie jedoch gleichzeitig daran, dass es die Controller, Stiftspitzen, teilweise Lichtblinder und eine Ladestation enthält.

Klicke hier , um den offiziellen Oculus-Onlineshop für Informationen zu aktuellen Preisen aufzurufen.

Öffentliches Feedback und Meinungen

Es besteht kein Zweifel, dass der Meta Quest Pro einen großen Sprung nach vorne für die VR-Hardware des Meta darstellt. Es gibt jedoch Bereiche, in denen Quest 2 immer noch die Nase vorn hat. Zum Beispiel bedeutet die zusätzliche Leistung des Pro auch, dass es eine schlechtere Akkulaufzeit hat. Und der Fokus des Pro auf Mixed Reality kann dazu führen, dass Sie sich möglicherweise etwas weniger in rein virtuelle Softwareerlebnisse wie z Horizon Worlds. Natürlich helfen die Lichtblinder dabei, dieses Problem zu kompensieren.

Die wichtigsten Vorteile des Pro sind der leistungsfähigere Prozessor, die Bildschirme und die Eingabegeräte. Und das kann den meisten Bereichen der virtuellen Realität tatsächlich einen großen Vorteil verschaffen. Aber gleichzeitig ist das Quest 2 ein großartiges Headset, das für die meisten Aufgaben eine beeindruckende Leistung bietet. Wenn Sie sich hauptsächlich auf Spiele und nicht auf Mixed Reality konzentrieren, ist das Quest 2 immer noch ein fantastisches VR-Headset.

Video: Neue Skizze | Meta Quest Pro

Das größere Tech-Ökosystem

Der Meta Quest Pro ist offensichtlich ziemlich beeindruckend. Aber gleichzeitig ist es bei weitem nicht die einzige Metaverse-bezogene Ausrüstung auf dem Markt. Viele der größten Namen in der Tech-Welt arbeiten an Metaverse-Hardware. Und jedes Unternehmen bringt in der Regel etwas Einzigartiges auf seine eigenen Geräte.

Unternehmen wie Valve oder Sony haben in der Regel eine enge Integration mit ihren eigenen Plattformen. Gleichzeitig bringen Microsoft und Google erweiterte Realität in bestimmte Bereiche und Berufe. Im Artikel „Metaverse-Geräte; Die beste Ausrüstung, um das Metaversum zu betreten“, können Sie tiefer in die weite Welt von eintauchen extended reality Technik.

Zu sagen, dass der Meta Quest Pro mit Spannung erwartet wurde, wäre eine Untertreibung. Die neue Hightech-Ausrüstung des Meta treibt VR voran. Aber jetzt, da es hier ist und Sie die Spezifikationen gesehen haben, können Sie entscheiden, ob es das Richtige für Sie ist.

Hat Ihnen dieser Artikel über Meta Quest Pro gefallen?

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weitere Metaverse-bezogene Tipps

Metamandrill.com zielt darauf ab, erläuternde und praktische Informationen über das Metaverse und verwandte Themen bereitzustellen. Alle Tipps findest du in den Kategorien Metaverse, Erklärer & Ratgeber, virtuelle Welten & Spiele, Geräte und NFTs.