Meta ETF ist eine der wesentlichen technologiebasierten Investitionen, in die jeder investieren kann. Er kombiniert mehrere aufregende Konzepte, die trotz ihrer Neuheit auch mit einem fast sicheren Maß an Erfolg einhergehen. Es ist das Metaversum, KI, Web 3.0, VR und mehr. Alles kombiniert in einer einzigen Investition. Lesen Sie weiter, um mehr über Ihre Möglichkeiten und den Einstieg zu erfahren.

Schnellmenü:

Der Metaverse als Foundation für Meta ETF

Die unzähligen Möglichkeiten des Metaversums sind ein wesentlicher Aspekt der Meta-ETF-Optionen und ihr beeindruckender Wert. Beispielsweise wissen Sie möglicherweise, dass Sie über das Metaverse zugreifen können virtuelle Realität (VR). Aber wussten Sie, dass VR nur eine von vielen ist? extended reality Technologien, die ein immersives Metaverse-basiertes Erlebnis bieten können? Technologien wie Augmented Reality und Mixed Reality können die Online-Welt zu Ihnen bringen, anstatt Sie in die digitale Welt zu versetzen.

Das Metaverse stellt man sich am besten als digitales Reich vor, das parallel zum physischen existiert. Es ist ein komplettes Universum, das hyperrealistisch ist und mit anderen geteilt werden kann. Diese Tatsache unterstreicht, dass es auch unglaublich sozial ist. Die Dinge, die Sie im Metaversum tun, bleiben für andere erhalten, damit sie ihnen begegnen und sich daran erfreuen können. Und Sie können ganz einfach Freunde und Familie zu einem Metaverse-Ausflug mitnehmen.

Die facettenreiche Natur des Metaversums bedeutet auch, dass Sie es über eine beliebige Anzahl von Geräten genießen können. Von traditionellen VR-Headsets bis hin zu Smartphones und sogar Metaverse-Websites. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die endlosen Grenzen des Metaversums, seine Geschichte und seine Funktionsweise „Metaverse-Führer; Das Verständnis der Grundlagen wird eine neue Welt eröffnen“.

Möglichkeiten zur Investition in das Metaverse

Das grenzenlose Potenzial des Metaversums hat eine Art technologischen Goldrausch ausgelöst. Das Metaversum ist eine offene Grenze, die mit der Möglichkeit neu entdeckter Reichtümer gefüllt ist. Dies hat zu einer verständlichen und profitablen Metaverse-basierten Ökonomie geführt. Es hat sich als so lukrative Grenze erwiesen, dass es wirklich nur einen besten Weg gibt, in das Metaversum zu investieren oder Metaverse-Marken. Aber die folgenden gelten allgemein als die Besten der Besten.

Metaverse-ETFs

Der Meta ETF nimmt eine Position von einzigartiger Bedeutung ein, aber er ist immer noch eine Wahl unter einigen anderen faszinierenden Optionen. Metaverse-ETFs sind eine so faszinierende Option, weil sie thematisch ausgewählt sind. Wie der Name schon sagt, sind Metaverse-ETFs an Unternehmen gebunden, die mit dem Metaverse in Verbindung stehen. Aber das Metaverse ist ein riesiger Ort. Und es gibt zahlreiche Unterkategorien innerhalb des größeren Metaversums als Ganzes. Zum Beispiel konzentrieren sich einige Metaverse-Aktien und ETFs auf die Hardware-Seite der Dinge. Andere könnten Unternehmen ins Rampenlicht rücken, die an Software arbeiten. Und wieder andere haben möglicherweise engere Verbindungen zur Künstlergemeinschaft. Diese würden mit Unternehmen zusammenarbeiten, die sich auf die Prägung von NFT oder die Schaffung von Vermögenswerten konzentrieren, in denen sie verwendet werden Metaverse-Spiele und dergleichen. In diesem Artikel können Sie tiefer in die besten Metaverse-ETFs eintauchen „Metaverse ETF; Top 9 Metaverse ETFs, in die man investieren sollte“.

Metaverse Aktien

Jeder, der in die Meta-ETF-Optionen eintaucht, sollte sich auch das breitere Ökosystem der Metaverse-Aktien als Ganzes ansehen. Dies dient teilweise dazu, dass Sie die Performance Ihres ETF-Pakets angemessen beurteilen können. Aber die Investition in Metaverse-Aktien ist auch an und für sich eine kluge Entscheidung. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre verfügbaren Anlageoptionen manuell zu durchsuchen. Einige der besten Aktien sind bereits in METV ETF vertreten. Aber jede ETF-Option hat ihre eigene Anlagephilosophie. Wenn Sie sich außerhalb der Auswahlmöglichkeiten eines ETF wagen, erhalten Sie oft ein breiteres Netz, um einige wirtschaftliche Wildcards zu erobern. Sie haben auch die Möglichkeit, zusätzliche Ressourcen auf Metaverse-Unternehmen oder -Strategien zu konzentrieren, die Ihr Interesse wecken. Die besten Anlagemöglichkeiten und Aktien für 2023 können Sie im Artikel nachlesen „Metaverse Aktien; Die 10 besten Metaverse-Aktien zum Kauf im Jahr 2023“.

Kryptowährung

Wenn Sie etwas über das Metaversum wissen, haben Sie mit ziemlicher Sicherheit einige Erfahrungen mit Kryptowährungen. Aber Sie müssen vielleicht lernen, dass Kryptowährung eine intrinsische Eigenschaft des Metaverses ist. Krypto funktioniert wegen der Blockchain. Und die Blockchain ist auch ein wesentliches Element des größeren Metaversums. Aber die Verbindungen gehen tiefer als technische Prinzipien. Crypto bietet auch sichere, transparente, universelle und vertrauenswürdige Zahlungen im digitalen Raum; Daher wird Krypto durch viele Investitionen im Zusammenhang mit Meta ETF und Metaverse ETFs gefädelt. Und Krypto ist an und für sich eine wertvolle Investition.

NFTs

NFTs oder Non-Fungible Tokens sind ebenfalls an die Blockchain gebunden. Sie können als einzelne virtuelle Token betrachtet werden, die den Besitz einer bestimmten Ressource bescheinigen. Sie können sich NFTs als einen Faden zwischen einer Person, der digitalen Aufzeichnung der Blockchain und einem Vermögenswert vorstellen. NFTs sind ein wesentlicher Bestandteil der meisten Meta-ETF-Bestände und des gesamten Metaversums, da sie ein echtes Eigentum an digitalen Ressourcen ermöglichen. Dies erstreckt sich sogar auf die Verwendung von NFTs als Sicherheit. Die spannende Geschichte und Möglichkeiten von NFTs können Sie im Artikel entdecken „Was ist ein NFT? Nicht vertretbare Token klar erklärt“.

Was ist der Meta ETF – der Roundhill Ball Metaverse ETF?

Wie passt der Meta ETF also in die größere Welt der Metaverse-Investitionen? Die Antwort hängt weitgehend vom Index Ball Metaverse ab. Es ist ein Wirtschaftsindex, der mit der festen Überzeugung erstellt wurde, dass das Metaverse der Nachfolger des aktuellen Internets ist. Das METV ETF-Paket mit 45 Beständen ist nach bestimmten Kategorien organisiert, darunter digitale Assets, virtuelle Plattformen und Hardware. Diese Organisations- und Anlagestrategie wurde entwickelt, um das Engagement eines Anlegers in der größeren Metaverse vollständig zu maximieren. Ebenso ist es stark mit der Gesamtleistung des Ball Metaverse Index (BALLMETA Index) verbunden.

Klassifizierungsdetails des Meta ETF

Das bereits erwähnte Kategorisierungs- und Klassifizierungssystem des Meta ETF ist einer der Gründe, warum er eine so konstant starke Performance aufweist. Der Index gewichtet Investitionen durch weltweit börsennotierte Metaverse-Unternehmen die in den wichtigsten Kategorien arbeiten. Die erste dieser Klassifikationen ist Compute, die den digitalen Datenaustausch beschreibt. Es ist teilweise aufgrund der Klassifizierung der Austauschstandards verwendbar. Austauschbare Standards sind Metaverse-Protokolle, die als Standard vereinbart wurden. Diese standardisierten Protokolle ermöglichen es Assets und Benutzern, sich nahtlos zwischen verschiedenen Metaverse-Implementierungen zu bewegen.

Die Austauschstandards tragen auch dazu bei, die Inhalte, Assets und Identitätsdienste zu unterstützen. Dies sind die Elemente, mit denen Sie Inhalte innerhalb des Metaverses erstellen und verkaufen können. Und die Klassifizierung der Zahlung umfasst die Systeme, mit denen Sie innerhalb des Metaverses eine finanzielle Vergütung senden oder empfangen können. Und natürlich knüpfen alle vorherigen Kategorien an die Klassifizierung der virtuellen Plattform an. Diese umfassen die verschiedenen virtuellen Umgebungen, die innerhalb des größeren Metaversums erstellt werden. Das können weitläufige 3D-Welten oder kleinere virtualisierte Büros sein. Schließlich müssen die virtuellen Welten auf Hardware laufen. Und dies, zusammen mit allen anderen Kategorien, knüpft an die Hardware-Klassifizierung an. Hardware umfasst die physische Ausrüstung, die verwendet wird, um auf das Metaverse zuzugreifen und es auszuführen.

Wer ist Matthew Ball?

Matthew Ball ist die Person hinter diesem komplizierten System. Er ist eine Persönlichkeit, die in vielen Bereichen der Finanzen und Technologie einen beeindruckenden Eindruck hinterlassen hat. Ball ist als Managing Partner bei EpyllionCo bekannt. In dieser Position ist er in der Lage, Risikokapital in der Frühphase anzubieten. Diese Expertise hilft ihm auch bei seiner Arbeit als Venture Partner beim Gaming-orientierten Makers Fund. Aber es ist seine Rolle als Mitbegründer von Ball Metaverse Research Partners, die wahrscheinlich am wichtigsten für Leute ist, die sich für Meta ETF interessieren.

In dieser Funktion erstellt und verwaltet Matthew Ball den berühmten Index des Dienstes. All dies würde jeden beschäftigen. Aber Ball tritt auch als gelegentlicher Mitarbeiter für The Economist auf. Außerdem ist er der Produzent hinter dem Rival Peak. Dieses dreimonatige interaktive Erlebnis hatte Millionen von Teilnehmern. Sein Unterhaltungstalent führte ihn auch dazu, von 2016 bis 2018 als globaler Head of Strategy für Amazon Studios zu fungieren.

meta etf matthew ball

Bildzuordnung: Matthew Ball

Meta ETF (METV) 7 Größte Beteiligungen

Jetzt, da Sie wissen, warum Meta ETF einzigartig positioniert ist, um über die Aussichten eines Unternehmens Bescheid zu wissen, ist es an der Zeit, sich die tatsächlichen Entscheidungen anzusehen. Natürlich steckt in der METV-Auswahl immer viel spannendes Potenzial. Aber die folgenden Unternehmen sind die sieben bedeutendsten Beteiligungen.

NVIDIA

NVIDIA (NASDAQ: NVDA) ist der Öffentlichkeit vielleicht am besten für seine Grafikkarten bekannt. Aber die Expertise des Unternehmens geht weit über Videospiele hinaus. Die Grafikprozessoren (GPUs) des NVIDIA werden für eine Vielzahl fortschrittlicher Rechenaufgaben verwendet. Es ist oft die Kraft hinter den 3D-Displays, die in VR verwendet werden. Und die GPUs des NVIDIA werden auch häufig für Aufgaben im Zusammenhang mit künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen verwendet. Das Unternehmen entwickelt auch eine ganze Suite von Software, die mit seiner Hardware arbeiten kann. Insbesondere der NVIDIA ForceWare ist ein enormer Gewinn für viele der anderen Unternehmen, die mit dem Meta ETF verbunden sind.

Video: NVIDIA Omniverse Foundational Technologie

Apple

Der Platz von Apple in der ETF-Liste von Meta könnte überraschend sein. Aber das Unternehmen hat eines der weltweit beliebtesten erweiterte Realität Entwicklungssoftware-Suiten, ganz zu schweigen von einer der meistverkauften Plattformen für Augmented Reality in Form des iPhone. Moderne iPhones verfügen über erweiterte AR-Funktionen, die sowohl in Hardware als auch in Software integriert sind. Und der neue M1 Ultra-Chip des Unternehmens verleiht dem Mac Studio eine Leistung, die mit den 3090-Grafikkarten von NVIDIA mithalten kann. Der Platz von Apple in ETF unterstreicht die Tatsache, dass Hardware benötigt wird, um auf das Metaverse zuzugreifen. Und seine Telefone und Computer sind dafür da.

Weitere Informationen zu Apple finden Sie unter „Apple Metaverse; Wie Apple die neue digitale Grenze betritt“.

Video: Das Größte | Apple

Roblox

Viele Leute postulieren, dass vernetzte Spiele der perfekte virtuelle Raum sein könnten, um als Tor zum größeren Metaversum zu fungieren. Und einer der Meta-ETF-Stars, Roblox, ist ein solider Beweis für diese Tatsache. Roblox begann als Videospiel, das Tools bereitstellte, mit denen Spieler ihre eigenen Inhalte erstellen konnten. Diese Idee entwickelte sich zu einer riesigen Plattform für die Spieleentwicklung. Und es würde sich wiederum organisch zu einer der beliebtesten und profitabelsten Metaverse-Implementierungen entwickeln. Das ist schon beeindruckend genug. Aber die Roblox-Entwickler wollen noch mehr Funktionen hinzufügen, die die Plattform verfeinern.

Weitere Informationen zu Roblox finden Sie unter „Roblox Metaverse; Einer der größten Spieler in den Metaverse-Welten“.

Video: Eröffnungsfilm | RDC 2022

Microsoft

Microsoft hat in letzter Zeit einige technische Ausverkäufe erlebt, was zu einer Knappheit an reduzierten Lagerbeständen führte. Aber es ist aus gutem Grund Teil des Meta ETF. Das Unternehmen hat eine starke Erfolgsbilanz, die seine Fähigkeit zeigt, neue Technologietrends aufzugreifen und dann den Markt zu dominieren. Dies geschah mit PCs, Betriebssystemen, Spielen und sogar dem Internet, und die Teile sind bereits mit dem Erfolg der Microsoft HoloLens vorhanden. Das gemischte Realität Plattform wird sogar in die Teams-Plattform von Microsoft integriert. Fügen Sie die starke Online-Gaming-Präsenz des Unternehmens hinzu, und es ist klar, dass sie Metaverse-fähig sind.

Weitere Informationen zu Microsoft finden Sie unter „Microsoft Metaverse; Erfahren Sie mehr über die Metaverse-Strategie von Microsoft“.

Video: Was ist Metaverse von Microsoft?

Meta

Meta (NASDAQ: FB) ist wohl das Gesicht des modernen Metaversums. Mark Zuckerberg gab bekannt, dass Facebook während der Konferenz Facebook Connect 2021 in Meta umbenannt wird. Diese Ankündigung war für viele Menschen die erste Einführung in das gesamte Konzept des Metaversums. Aber im Laufe der Jahre hat Meta deutlich gemacht, wie sehr sie daran interessiert sind, den Stand der Technik für die Entwicklung von Metaversen weiter voranzutreiben. Der Platz von Meta im Meta ETF ist dem starken Vorstoß des Unternehmens für Metaverse-Hardware und -Software zu verdanken. Sie haben beispielsweise die Oculus-Reihe von VR-Headsets und die Horizon-Plattform entwickelt.

Video: Einführung in Meta

Tencent Holdings

Tencent Holdings ist ein chinesisches Unternehmen mit Hauptsitz in Shenzhen. Es mag im englischsprachigen Raum nicht den Bekanntheitsgrad von Microsoft oder Apple haben, aber täuschen Sie sich nicht, Tencent ist ein großer Segen innerhalb von Meta ETF. Das Unternehmen ist gemessen an den Gesamtinvestitionen das weltweit größte Unternehmen in der Videospielbranche. Es ist auch als Unterteilung von Tencent Interactive Entertainment Group (IEG) bemerkenswert. Insgesamt ist Tencent einer der größten Namen in den Bereichen Spiele, soziale Netzwerke, E-Commerce und mehr. Es ist ein Branchenführer auf den asiatischen und weltweiten Märkten mit einem Marktwert von über $500 Milliarden.

meta etf tencent beteiligungen

Bildzuordnung: Tencent Holdings

Qualcomm

Qualcomm ist möglicherweise das wichtigste Technologieunternehmen, von dem die meisten Menschen noch nie gehört haben. Dieses amerikanische multinationale Technologieunternehmen ist in Delaware eingetragen und hat seinen Hauptsitz in San Diago. Und es ist fast sicher, dass Sie die Produkte dieses Unternehmens regelmäßig verwenden. Qualcomm besitzt Patente, die wesentliche Bestandteile der 4G/5G-Netze, CDMA2000, WCDMA und TD-SCDMA sind. Ganz zu schweigen davon, dass sie Halbleiter herstellen, die in allem von Autos bis hin zu Smartphones verwendet werden. Es wird geschätzt, dass Qualcomm einen Anteil von 39% bei Smartphone-Anwendungsprozessoren und 50% bei Basisbandprozessoren hat. All dies macht Qualcomm zu einem äußerst wichtigen Bestandteil des Meta ETF.

Video: KI & das Metaverse

Trends, die Zukunft und Meta ETF

Der Meta ETF ist deshalb so wichtig, weil er Ihnen viel Ermittlungsarbeit abnimmt. Es ist im Wesentlichen eine Top-X-Investitionsliste, die automatisch für Sie gepflegt und kuratiert wird. Aber Sie können noch mehr aus Ihren Investitionen herausholen, indem Sie über die neuesten Metaverse-Trends auf dem Laufenden bleiben. Die meisten Metaverse-Ereignisse bieten Informationen über die neueste Hardware, Software und sogar Werbestrategien wie AR-Marketing. Online Metaverse-Neuigkeiten ist ebenfalls eine wichtige Ressource. Einige aktuelle Trends sehen Sie im Artikel „Metaverse-Trends; Kommende Meilensteine für die Digital Frontier“.

Jetzt, da Sie über die ETF-Optionen von Meta Bescheid wissen, ist es an der Zeit, dieses neu gewonnene Wissen in die Tat umzusetzen. Sie können jederzeit damit beginnen, das Metaverse zu nutzen, zu investieren und davon zu profitieren. Warum also nicht gleich darüber springen?

Hat Ihnen dieser Artikel über Meta ETF gefallen?

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weitere Metaverse-bezogene Tipps

Metamandrill.com zielt darauf ab, erläuternde und praktische Informationen über das Metaverse und verwandte Themen bereitzustellen. Alle Tipps findest du in den Kategorien Metaverse, Erklärer & Ratgeber, virtuelle Welten & Spiele, Geräte und NFTs.