Microsoft HoloLens ist ein leistungsstarkes Gerät in einem brillenbasierten Formfaktor und verändert derzeit die Welt. Microsoft hat bereits seine zweite Iteration des Geräts veröffentlicht. Es kommt jedoch noch viel mehr. Die Technologie hinter der HoloLens-Brille wächst und verbessert sich im Laufe der Zeit ständig. Und Sie werden bald genau erfahren, was die Zukunft für das Gerät bereithält.

Schnellmenü:

Ein genauerer Blick auf die Microsoft Corporation

Um die Microsoft HoloLens wirklich zu verstehen, müssen Sie zuerst Microsoft selbst verstehen. Bill Gates und Paul Allen gründeten das Unternehmen ursprünglich im Jahr 1975. Der Name von Microsoft ist ein Portmanteau von „Mikrocomputer-Software“. Und die anfängliche Arbeit des Unternehmens konzentrierte sich ausschließlich auf Software für Mikrocomputer. Das wichtigste dieser frühen Softwarepakete war ein BASIC-Interpreter für den Mikrocomputer Altair 8800.

Die Idee, Software zu schreiben, die Menschen helfen könnte, ihre eigenen Inhalte zu erstellen, würde sich in Microsoft DOS (MS-DOS) ausweiten. Microsoft erweiterte dieses Konzept noch einmal, als es die erste Version von Microsoft Windows veröffentlichte. Dies würde sich auf beliebte Büros, Internetbrowser und Entwicklungspakete fortsetzen. Heute sieht sich Microsoft in all diesen Bereichen viel mehr Konkurrenz ausgesetzt. Aber das Unternehmen hat immer noch einen ähnlichen Fokus. Die Arbeit von Microsoft mit dem Xbox, Edge, Skype, Hexadite und Mojang hilft Menschen, ihre Kreativität und Produktivität zu verbessern.

Was ist die Metaverse-Strategie von Microsoft?

Wie bereits erwähnt, hat Microsoft eine lange Geschichte mit Produktivitätslösungen. Die größten Erfolge des Unternehmens wurden durch Produktivitätssuiten, Interpreter oder Compiler und Betriebssysteme erzielt. Diese Geschäftsstrategie ist eine natürliche Ergänzung für die Metaverse. Schließlich ist das Metaverse im Wesentlichen eine Softwareplattform, die Menschen sowohl als Erfahrungs- als auch als Produktivitätstool nutzen können. Benutzer können das Metaverse verwenden, um Inhalte zu erstellen, die selbst innerhalb des Metaverses ausgeführt werden.

Hinzu kommt der Bedarf an zusätzlicher Metaverse-bezogener Hardware, und es ist leicht zu erkennen, warum dies für Microsoft so attraktiv ist. Und Microsoft ist tatsächlich zu einem der bedeutendsten geworden Metaverse-Unternehmen. Tatsächlich ist die Microsoft HoloLens in vielen professionellen Bereichen eine der beliebtesten Formen von Mixed-Reality-Brillen. Im Artikel erfahren Sie mehr über die Hardware und Software von Microsoft im Zusammenhang mit dem Metaverse „Microsoft Metaverse; Erfahren Sie mehr über die Metaverse-Strategie von Microsoft“.

Video: Was ist Metaverse von Microsoft?

Microsoft HoloLens: Die Hauptreihe von Extended Reality-Geräten von Microsoft

Sie haben jetzt eine solide Vorstellung davon, was Microsoft ist und warum es so an Metaverse-bezogener Technologie interessiert ist. Die erste Microsoft HoloLens wurde 2015 angekündigt. Und die Presse und die Öffentlichkeit waren gleichermaßen beeindruckt von dem Versprechen eines Geräts, das Hologramme auf physische Umgebungen legen kann. Und als die HoloLens 2016 auf den Markt kam, sah die Welt, dass in dem Gerät noch mehr steckt, als zunächst vermutet wurde.

Die HoloLens unterschied sich von vielen Metaverse-Technologien durch einen Fokus auf Augmented Reality und extended reality. Dies steht im Gegensatz zu der virtuelle Realität an die die meisten Leute denken, wenn sie über das Metaverse sprechen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Geräte wie die HoloLens die digitalen und physischen Bereiche zu einem nahtlosen Ganzen verschmelzen können. Dieses Konzept hat sich als besonders wertvoll für die medizinische Ausbildung und Praxis, das Ingenieurwesen, die industrielle Arbeit und die Architektur erwiesen. Dieser Erfolg führte zur HoloLens 2.

Video: Microsoft HoloLens: Was ist ein Hologramm?

Merkmale von Microsoft HoloLens 2

Die ursprüngliche Microsoft HoloLens war ein großer Erfolg. Es bewies schnell die Gesamtgültigkeit von gemischte Realität Brillen an professionellen Arbeitsplätzen. Aber wie bei vielen neuen Technologien hat auch die erste Version dazu beigetragen, festzustellen, welche Bereiche verbessert werden könnten. Und die HoloLens 2 hat tatsächlich eine bereits erfolgreiche Technologie noch weiter vorangetrieben. Die folgenden Funktionen heben Bereiche hervor, in denen die HoloLens 2 den Stand der Technik vorantreibt.

Der Bau

Die Microsoft HoloLens war ein großer Erfolg in Umgebungen auf Unternehmensebene. Und die Verarbeitungsqualität der HoloLens 2 zeigt, dass Microsoft seinen Zielmarkt kennt. Die HoloLens 2 ist kleiner und leichter als die meisten Menschen erwartet haben. Und es hat ein Finish, eine Verarbeitungsqualität und eine Zusammensetzung, die von einer inhärenten Eleganz zeugen. Sie wissen, dass es sich um ein professionelles Werkzeug handelt, sobald Sie es zum ersten Mal sehen. Es enthält auch sechs vordere und vier seitliche Kameras. Diese werden für Positionsverfolgung, RGB und Tiefe verwendet. Die HoloLens 2 hat auch ein links positioniertes Stirnband und einen oberen Riemen, um die Brille an Ort und Stelle zu halten.

Video: Einführung von Microsoft HoloLens 2

Audiovisuelle Spezifikationen

Die Microsoft HoloLens 2 packt enorme Leistung in ihr 566-Gramm-Gewicht. Das Gerät hat eine Auflösung von 1440×936 pro Auge. Dies wird durch einen binokularen Waveguide und die Unterstützung eines gesamten horizontalen Sichtfelds von 43 Grad weiter ergänzt. Das Kamerasystem der HoloLens 2 kann auch Videos mit 8 MP 1080 30 fps aufnehmen. Ein Qualcomm Snapdragon 850-Prozessor unterstützt dieses Maß an visueller Klarheit. Und das zugrunde liegende Betriebssystem kann 4 GB RAM nutzen. Das Gerät wird über Handgesten, Eye-Tracking, eine Stimme über Cortana und Kopfbewegungen gesteuert. Schließlich läuft es bis zu drei Stunden pro Ladung.

Microsoft Hololens audiovisuelle Spezifikationen

Bildzuordnung: Microsoft

Kontrollen

Die Microsoft HoloLens 2 bietet mehrere Steuerungssysteme für ein einheitlicheres Erlebnis. Das irisbasierte biometrische System des Geräts könnte ein einzigartiges Kontrollelement sein. Dies dient in erster Linie als Sicherheitsmaßnahme. Jede Iris ist einzigartig, sodass das Gerät einfach sicher an einen einzelnen Benutzer gebunden werden kann. Das Gerät kann aber auch ein Gestensystem nutzen. Sie können Elemente der HoloLens durch vordefinierte Gesten steuern. Daneben erkennt das System auch Sprachbefehle.

Das Sprachsystem verwendet Cortana, einen vertrauten Benutzeragenten in vielen Microsoft-Produkten. Das Gerät kartiert sogar Ihre Umgebung für zusätzliches Bewusstsein. Dies erfordert jedoch einige zusätzliche Schritte während der Ersteinrichtung. Benutzer müssen einen Raum korrekt kartieren, bevor die HoloLens vollständig verstehen kann, wie Visuals darin integriert werden. Dieser Vorgang erstellt eine vollständige 3D-Kopie des Raums, die sowohl in der Cloud als auch auf der HoloLens gespeichert wird.

Microsoft Hololens-Steuerelemente

Bildzuordnung: Microsoft

Erfahrung

Sie fragen sich vielleicht, warum die Microsoft HoloLens 2 so viele Steuerelemente bietet. Und die Antwort liegt in der erlebnisorientierten Immersion der Brille. Benutzer können mit den Hologrammen des Geräts auf eine Weise arbeiten, die sich natürlich anfühlt. Sie interagieren mit der physischen Welt mit Ihren Händen, Ihrer Stimme und Ihren Augen. Mit der HoloLens können Sie dasselbe auch mit digitalen Entitäten tun, und alle diese Funktionen sind nahtlos integriert. Sie können beispielsweise ein Menü aufrufen, indem Sie Ihre inneren Handgelenke in den Blick heben und auf das beschworene Logo tippen. Im Freien lässt die Immersion des Geräts allerdings nach.

Microsoft Hololens-Erfahrung

Bildzuordnung: XMRealität

Anwendungen

Apps sind normalerweise der Schlüssel zu jeder mobilen Plattform. Und Microsoft HoloLens ist keine Ausnahme von dieser Regel. Im Moment können Benutzer aus über zweihundert einsatzbereiten Apps auf Unternehmensebene wählen. Darüber hinaus verfügen viele dieser Apps über eine vom Anbieter entwickelte Integration mit führenden Produktivitäts- oder professionellen Softwarepaketen. Wie zu erwarten, ist dies häufig bei der eigenen Unternehmenssoftware von Microsoft der Fall. Microsoft Teams zum Beispiel kann die HoloLens für ein authentisches Mixed-Reality-Erlebnis nutzen.

Microsoft hat sogar die Möglichkeiten von Standardsoftware erweitert, indem HoloLens-Unterstützung zu einer Sonderedition des Windows-Betriebssystems hinzugefügt wurde. Microsoft bietet auch eine spezielle Methode, um jede App mit der HoloLens zu integrieren. Das Gerät führt ein dediziertes, selbst gehostetes Webportal auf einer lokal erstellten IP-Adresse aus. Ein Gerät im selben lokalen Netzwerk kann über diese neue IP-Adresse eine Verbindung mit der HoloLens herstellen. Sie können dann das verbundene Gerät von Ihrer HoloLens aus steuern.

Video: Remote Assist mit Microsoft Teams und Hololens

Trimble-Add-on

Metaverse-Marken sind oft auf bestimmte Nutzungsszenarien spezialisiert. Und die Microsoft HoloLens 2 hat sich einen besonderen Ruf für ihre Fähigkeit erworben, die Zusammenarbeit beim Bau von Gebäuden über Trimble Connect zu vereinen. Stakeholder können Konstruktionsideen und -pläne tatsächlich diskutieren, während sie sich 3D-Modelle der in Betracht gezogenen Entwürfe ansehen. Trimble kann sogar mit dem Projekt von einer Entwurfsphase zu praktischen Konstruktionsbemühungen übergehen, und das Trimble XR10 selbst ist das einzige OSHA-konforme und in einen Helm integrierte HoloLens-System. Das System verwendet auch Knochenleitung für Audio. So ist die Zusammenarbeit über die HoloLens auch auf lauten Baustellen möglich.

Video: Trimble XR10 mit Microsoft HoloLens 2

Dynamics 365 Remote Assist

Die professionelle Zusammenarbeit mit Fachexperten (KMU) ist eine der häufigsten Anwendungen für Microsoft Hololens. Dies kann jedoch durch verschiedene Systeme erreicht werden. Der Dynamics 365 Remote Assist bietet ein speziell zugeschnittenes Erlebnis, bei dem der Schwerpunkt auf visueller, freihändiger Unterstützung liegt. Dieser Bedienstil stellt sicher, dass Menschen tatsächlich mit ihren Händen an komplexen Systemen arbeiten und gleichzeitig die HoloLens bedienen können.

Benutzer können sogar ihr Sichtfeld mit den KMU teilen, um ein Maß an Zusammenarbeit zu erreichen, das nicht einmal möglich wäre, wenn die Person vor Ort wäre. Ebenso können Personen an beiden Enden problemlos Dokumente abrufen und freigeben, während sie die Hände frei haben. Dynamics 365 Remote Assist mit der HoloLens hebt einen wesentlichen Aspekt von Augmented und Mixed Reality hervor. Die Technologie bietet nicht nur statische Ansichten einer Szene. Die Geräte können tatsächlich sowohl kontextbewusste Telepräsenz als auch mehrere Ansichten eines Bereichs bereitstellen.

Video: Vorstellung des Dynamics 365 Remote Assist

Microsoft Azure & Microsoft HoloLens

Es ist klar, dass die Microsoft HoloLens und insbesondere ihre zweite Iteration viel Leistung in einen erschreckend kleinen Formfaktor packen. Aber es gibt Grenzen, wie viel Verarbeitungsleistung in eine Brille passen kann. Microsoft hat jedoch eine Lösung für Situationen, in denen Entwickler möglicherweise zusätzliche Rechenleistung benötigen – Microsoft Azure. Die Azure-Plattform bietet eine auf Cloud-Computing basierende Umgebung. Das bedeutet, dass die zugrunde liegende Azure-Infrastruktur sofort bedarfsgerecht skaliert werden kann.

Azure macht es Entwicklern im Wesentlichen einfach, eine virtualisierte Hardwarelösung innerhalb eines softwarebasierten Frameworks zu entwerfen. Und damit können sie quasi eine Erweiterung für verschiedene Hardware-Plattformen vornehmen. Im Fall von HoloLens bedeutet dies häufig, zusätzliche 3D-Verarbeitungsfunktionen hinzuzufügen. Rechenintensive 3D-Inhalte können in einer Azure-Cloud-basierten Umgebung gerendert werden. Und aufgrund der Skalierbarkeit von Azure kann es problemlos alle Geschwindigkeitsanforderungen erfüllen. Die Ergebnisse können dann in Echtzeit auf ein HoloLens-Gerät gestreamt werden. Diese Technik ermöglicht es Entwicklern auch, sich auf kommende Innovationen in der Extended-Reality-Hardware vorzubereiten. Zum Beispiel native Blockchain oder NFT Die Verarbeitung ist auf einem Gerät mit niedrigeren Spezifikationen möglicherweise nicht möglich. Aber es ist einfach, wenn Sie die Verarbeitung in die Cloud auslagern können.

Video: Wie funktioniert Microsoft Azure?

Was ist Microsoft Mesh?

Mesh ist eines der besten Beispiele für die Zusammenarbeit von Azure mit Microsoft HoloLens. Mesh ist technisch gesehen ein Softwarepaket, das auf der HoloLens ausgeführt wird. Aber es ist besser, sich Mesh als eine Brücke oder ein verbundenes System vorzustellen, das mit der HoloLens verbunden ist. Die HoloLens führt eine lokale Instanz von Mesh aus. Aber Mesh wird von Azure Cloud-Computing-Diensten betrieben, die auf einem Remote-Server ausgeführt werden. Diese Elemente, die zusammenwirken, können eine erstaunlich realistische Telepräsenz erzeugen. Mit dem Mesh können Sie Menschen an entfernten Orten so sehen, als wären sie wirklich direkt bei Ihnen. Mesh ist ein beeindruckendes Schaufenster für Azure und HoloLens.

Video: Einführung in Microsoft Mesh

Der Preis von Microsoft HoloLens 2

Die Microsoft HoloLens 2 ist entweder über die Website von Microsoft oder bei Wiederverkäufern erhältlich. Dies gilt für Developer-, Enterprise- und Industrial-Editionen. Alle Versionen der HoloLens werden jedoch nur an Unternehmen verkauft. Der Gesamtpreispunkt der HoloLens 2 ist immer noch zu hoch für den allgemeinen Verbrauchermarkt.

Öffentliches Feedback und Meinungen

Die Microsoft HoloLens hat die Grenzen der modernen Technologie wirklich ausgereizt. Die zuvor erwähnten hohen Kosten sind mit einem wesentlichen Vorteil verbunden. Microsoft war in der Lage, das wohl Fortschrittlichste zu schaffen erweiterte Realität Kopfhörer auf dem Markt. Und die Reaktion der Menschen, die es auf Unternehmensebene verwenden, spiegelt diese Leistung wider. Die HoloLens überlagert digitale Modelle perfekt auf stabile Weise, die reale Entitäten nachahmt.

Und seine erstklassige Positionsverfolgung sorgt dafür, dass sich diese Modelle eher wie ein Teil der Umgebung als wie die Brille anfühlen. Das heißt aber noch lange nicht, dass das Display ausgereift ist. Das Sichtfeld ist noch relativ klein. Und dies kann die AR-Illusion zerstreuen, wenn Sie sich 3D-Objekten nähern. Ebenso können visuelle Probleme auftreten, wenn die HoloLens unter hellem Licht verwendet wird. Und dazu gehört auch das Sonnenlicht. Aber die HoloLens war trotz dieser kleinen Probleme ein großer Erfolg.

Die Microsoft Hololens und andere Metaverse Tech

Das Microsoft Hololens ist unbestreitbar ein leistungsstarkes Gerät. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass es sich nur um eine einzelne Version eines umfassenden Konzepts handelt. Es gibt eine ganze Welt von Metaverse-bezogenen Geräten auf der Welt. Einige befinden sich noch in der Entwicklung. Andere, wie Oculus, haben bereits mehrere Iterationen auf den Verbrauchermarkt gebracht.

Dies bedeutet letztendlich, dass Sie fast immer Metaverse-Ausrüstung finden können, die perfekt zu Ihren eigenen Bedürfnissen passt. Ob AR, VR oder ein anderer Metaverse-Stil, Sie können in diesem Artikel in die weitere Welt der Metaverse-Technologie eintauchen „Metaverse-Geräte; Die beste Ausrüstung, um das Metaversum zu betreten“.

Sie haben jetzt einen Punkt erreicht, an dem Sie wissen, woher die Microsoft HoloLens kommt, was sie kann und wie sie in Zukunft wachsen wird. Aber nur Sie können entscheiden, wie Sie in dieses aufregende Abenteuer passen möchten.

Hat dir dieser Artikel über die Roblox-Spiele gefallen?

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weitere Metaverse-bezogene Tipps

Metamandrill.com zielt darauf ab, erläuternde und praktische Informationen über das Metaverse und verwandte Themen bereitzustellen. Alle Tipps findest du in den Kategorien Metaverse, Erklärer & Ratgeber, virtuelle Welten & Spiele, Geräte und NFTs.