VR-Headsets sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Kein Wunder, denn auch VR-Gaming, das Metaverse und ähnliche Technologien erfreuen sich großer Beliebtheit. VR-Headsets sind eine der besten Möglichkeiten, diese neuen, hochmodernen Attraktionen zu erleben. Sie werden bald herausfinden, welche Virtual-Reality-Headsets Ihren speziellen Anforderungen am besten entsprechen.

Schnellmenü:

Was ist virtuelle Realität?

VR-Headsets lassen Sie in die virtuelle Realität eintauchen. Aber was bedeutet das? VR ist im Wesentlichen gleichbedeutend mit Telepräsenz. Es ist eine Erfahrung, bei der Sie sich physisch in einer Umgebung befinden, während Sie eine andere erleben. Dies ist vor allem dank der Immersion möglich, die VR-Headsets und die dazugehörige Ausrüstung bieten.

Ein VR-Headset besteht aus Sensoren zur Verfolgung Ihres Sichtfelds und zwei Bildschirmen, die eine stereoskopische Anzeige bieten. Wenn Sie Ihren Kopf bewegen, kompensieren die Sensoren dies, indem sie das simulierte Sichtfeld des Displays verändern. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, sich rundum in der virtuellen Realität umzusehen.

Diese Umgebungen können einfache Spiele sein. Sie können aber auch vollständig immersive 3D-Welten sein. Mit Headsets können Sie sich nicht nur umsehen, sondern auch Geräte wie Datenhandschuhe mit Force-Feedback können Interaktionen mit Objekten in dieser digitalen Welt vollständig simulieren. Es ist eine immersive Erfahrung, bei der Sie im Wesentlichen eine neue Welt betreten.

Was ist ein VR-Headset?

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass VR-Headsets mehr bieten als nur die stereoskopische Anzeige. VR-Headsets enthalten oft Stereoton, Gyroskope, Beschleunigungsmesser, Magnetometer und strukturierte Lichtsysteme. Einige Headsets verfügen sogar über integrierte Eingabegeräte, die als Gamecontroller verwendet werden können. Diese Funktionen arbeiten zusammen, damit sich die Bilder, Geräusche und die Umgebung der virtuellen Realität wie Ihre physische Realität anfühlen.

Je genauer die Simulation des Headsets ist, desto mehr Rechenleistung wird benötigt. Weniger teure und immersive Virtual-Reality-Headsets könnten einfach ein Smartphone verwenden. Die fortschrittlichsten Modelle erfordern jedoch einen PC und die Rechenleistung einer High-End-Grafikkarte.

Zubehör für Virtual-Reality-Headsets

VR-Headsets sind eine der wichtigsten Komponenten für ein vollständig immersives Erlebnis. Aber das Erlebnis ist noch besser, wenn es mit zusätzlichen Hardwareoptionen gepaart wird. Einige dieser Zubehörteile, wie z. B. Kamera-Rigs, können Ihnen bei der Erstellung von VR-Inhalten helfen. Andere wie Tracker und Handcontroller können Ihnen helfen, mit der digitalen Welt zu interagieren. Und das gesamte folgende Zubehör kann Ihnen dabei helfen, sich in VR besser zu Hause zu fühlen, während Sie neben Ihren Virtual-Reality-Headsets arbeiten.

VR-Controller & Rucksäcke

VR-Controller agieren neben VR-Headsets, um die Interaktivität mit der Umgebung zu implementieren. Mit dem Headset können Sie alle verschiedenen Elemente in der virtuellen Landschaft sehen. Aber es sind die VR-Controller, die Ihnen die Möglichkeit geben, Objekte zu greifen, zu verwenden oder anderweitig zu manipulieren.

Controller gibt es in einer Vielzahl unterschiedlicher Formfaktoren. Verschiedene Controller funktionieren möglicherweise mit Ihren Händen, Füßen, Fingern oder anderen Körperteilen.
Sie können auch mit VR-Systemen arbeiten, um Gehen, Laufen oder sogar Fliegen zu simulieren. Controller übersetzen die Bewegung Ihres Körpers in fast alles, was Sie sich innerhalb von VR vorstellen können.

PC-Rucksäcke funktionieren auch im Zusammenhang mit Freiformbewegungen. VR kann viel Energie verbrauchen. Ein PC-Rucksack fungiert im Wesentlichen als Stromanschluss, der Sie von Ihrem Computer befreit, wenn Sie in ein VR-Spiel eintauchen. Diese beiden Geräte, Controller und Rucksäcke, werden oft zusammen verwendet, um Ihre allgemeine Bewegungsfreiheit zu erhöhen.

vr headset zubehör rucksack
Bildzuordnung: hp

Virtual-Reality-Handschuhe, -Masken und -Schuhe

Natürlich gibt es auch Möglichkeiten, die Interaktion in virtuellen Räumen auf die nächste Stufe zu heben. VR-Handschuhe arbeiten mit VR-Headsets zusammen, um die Methoden zu simulieren, die zur Interaktion mit der Standard-Offline-Welt verwendet werden. Mit VR-Handschuhen und Multi-Winkel-Fingertracking können Sie Ihre Hände in VR tatsächlich sehen und verwenden.

VR kann auch andere Sinne als Berührung, Sehen und Hören stimulieren. VR-Masken können Hunderte verschiedener Gerüche erzeugen, um die Umgebungen zu simulieren, die Sie in der virtuellen Realität erkunden. Einige können sogar Vibrationen und taktile Empfindungen simulieren. Mit fortschrittlichen Masken könnten Sie in VR digitale Regentropfen auf Ihrem Gesicht spüren, während Sie in warmen Sommernächten den Duft von Regen riechen.

VR-Schuhe können dies weiterführen, indem sie immersive Bewegungen ermöglichen. Die Schuhe enthalten Räder, die sich gegen Ihren Gang drehen. Sie lassen Sie Fortschritte machen, ohne sich in der realen Welt zu bewegen. Aber diese Bewegungen werden in Fortbewegung innerhalb der VR-Umgebung übersetzt.

VR-Headsets Zubehörmaske
Bildzuordnung: Feelreal

Virtual-Reality-Anzüge

VR-Headsets in Kombination mit einem der vorherigen Geräte können Ihr Gesamteintauchen erheblich steigern. Die Ausrüstung fügt oft zusätzliche Punkte hinzu, an denen das System Ihre Bewegung verfolgen oder sensorische Stimulation bereitstellen kann. Aber Virtual-Reality-Anzüge bedecken im Wesentlichen Ihren gesamten Körper mit Sensoren und Stimulationspunkten.

VR-Anzüge verfolgen perfekt fast alle Bewegungen Ihres Körpers, während das VR-Headset die Kopfverfolgung übernimmt. Die Kombination der beiden Elemente bedeutet, dass fast jede Ihrer Bewegungen in der virtuellen Realität gespiegelt wird. Die VR-Umgebung kann sogar sensorische Informationen an den Anzug zurücksenden. Dazu gehören Hitze und Kälte, Gewicht, die Rauheit oder Glätte von Objekten und andere Leberstoffe.

Die Kombination von Virtual-Reality-Headsets und Virtual-Reality-Anzügen wird mit den meisten Ihrer Sinne synchronisiert. Beispielsweise wird eine VR-Simulation eines Feldes im Sommer nicht nur etwas sein, das Sie sich ansehen. Sie werden die Sonne, das Gras und die Brise spüren.


Bildzuordnung: Synesthesia Suit

Virtual-Reality-Laufbänder und -Waffen

VR-Schuhe bieten eine Lösung für natürliche Bewegungen in der virtuellen Realität. Aber VR-Laufbänder bieten eine perfekte Lösung für verschiedene Anwendungsfälle. Diese Laufbänder werden oft mit VR-Headsets gekoppelt, wenn Menschen trainieren möchten.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten rekordverdächtige Geschwindigkeiten erreichen, während Sie in VR eine Vielzahl fantastischer Landschaften an sich vorbeiziehen sehen. Einige Leute verwenden VR-Laufbänder auch in körperlich anstrengenden Spielen, in denen sie sich schnell in jede Richtung bewegen können. Sie können auf VR-Laufbändern gehen, laufen und sogar springen und dies perfekt in die virtuelle Umgebung übertragen, die in Ihrem Headset angezeigt wird. Diese Art der Verwendung wird oft mit VR-Pistolen gepaart.

VR-Waffen sind eine andere Art von Virtual-Reality-Controllern. Aber wie der Name schon sagt, ahmen diese Geräte das Aussehen und die Haptik von Waffen nach. Dies macht sie zu einem idealen Zubehör für Shooter-Spiele oder militärisches Training in der virtuellen Realität.

VR-Headsets Zubehör VR-Laufbänder
Bildzuordnung: Virtuix

VR-Headsets vs. Augmented-Reality-Geräte

VR-Headsets sind hervorragend, aber nicht die einzige Möglichkeit, digitale Welten zu erkunden. Diskussionen über virtuelle Realität bringen oft etwas hervor, das Augmented Reality (AR) genannt wird. Es ist eine ähnliche, aber ziemlich unterschiedliche Technologie. VR versetzt Sie in eine neue Welt, aber AR legt die digitale Welt auf die physische Standardwelt.

Derzeit sind Smartphone-Apps die beliebteste und kostengünstigste Art, AR zu nutzen. In der Tat, wenn Sie jemals Pokémon GO gespielt haben, haben Sie Augmented Reality erlebt. Sogar Snapchat-Filter sind eine Form von Augmented Reality. AR taucht in fast allen Bereichen und Freizeitbeschäftigungen auf.

Welche Branchen nutzen VR-Technologie?

Es ist klar, dass VR-Brillen für die unterschiedlichsten Dinge verwendet werden können. Fügen Sie das richtige Zubehör hinzu, und VR kann das perfekte Werkzeug für Gamer, Sportler und Pädagogen gleichermaßen sein. VR ist noch eine relativ neue Technologie. Aber die unterschiedlichsten Branchen bauen Virtual Reality bereits in ihren Geschäftsplan ein.

Die folgenden Beispiele zeigen einige der beeindruckendsten und innovativsten Anwendungen von VR. Der Umfang dieser Beispiele zeigt, wie weit VR in kurzer Zeit gekommen ist. Ebenso zeigt es, dass VR jeder Branche etwas hinzufügen kann.

Spielindustrie

Das erste, woran viele Leute denken, wenn sie von VR hören, ist, wie es in das Gaming passen könnte. Und Gaming hat in der Tat einige der beeindruckendsten ersten Entwicklungen mit hochwertigen VR-Headsets erlebt.

Videospiele schaffen seit den 1990er Jahren immersive 3D-Umgebungen. Jedes Jahr hat realistischere 3D-Modelle und immersivere Effekte gebracht, die fast perfekt mit Virtual-Reality-Headsets harmonieren. VR-Ausrüstung ist bereits auf die gleiche Art von 3D-Umgebung abgestimmt, die in modernen Spielen verwendet wird. Und alles, was der virtuellen Realität zugute kommt, ergänzt auch Aspekte von Videospielen.

Offene 3D-Welten sind das Rückgrat von VR und modernem Gaming. Und VR bringt es auf eine ganz neue Ebene. VR ermöglicht immersivere Ganzkörpersteuerungen, die Menschen buchstäblich in das Spiel einbeziehen können. Und die Fähigkeit von VR, realistisches visuelles Feedback zu liefern, kann die Präsentation eines Videospiels außerordentlich realistisch machen.

Tourismus Industrie

Die meisten Menschen träumen davon, die Welt zu bereisen und all ihre Wunder zu sehen. Leider geht es dabei immer um Zeit, Geld und natürlich um die Sicherheit. Aber VR-Headsets verändern die Vorstellung der Menschen, die Welt zu sehen. Stellen Sie sich vor, Sie reisen sofort zu einem der einzigartigsten Orte der Welt. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, zum größten Gebäude der Welt zu reisen.

Der Burj Khalifa thront über der Umgebung und bietet einen fantastischen Ausblick. Und Sie können mehr tun, als es nur in VR zu sehen. Das VR-Erlebnis in Mission 828 lässt Sie einen virtuellen Fallschirmsprung von der Spitze des Burj Khalifa machen. Die Tourismusbehörde der Färöer reagierte auf die Pandemie, indem sie einen virtuellen Rundgang durch das Gebiet erstellte, und all dies ist nur die Spitze des Eisbergs. VR-Tourismus ist ein schnell wachsender Bereich, in dem Menschen die Welt sicher von zu Hause aus bereisen können.

Sportindustrie

Die Sportindustrie arbeitet auf verschiedene Weise mit VR. Die erste ist eine offensichtliche Verwendung für VR-Headsets. Die Branche arbeitet daran, den Fans die Möglichkeit zu geben, Sportereignisse über Virtual Reality zu verfolgen. Diese Schnittmenge von VR und Sport ähnelt ziemlich der Art und Weise, wie die Unterhaltungsindustrie Musikkonzerte in das Metaversum bringt.

Auch die Sportindustrie nutzt VR, um Sportler zu trainieren. Beispielsweise nutzt die NFL derzeit VR, um Spieler zu trainieren, ohne das Spielfeld zu betreten. Und es wird auf ähnliche Weise für Basketball, Fußball und sogar professionelles Poker verwendet.

Natürlich profitiert gerade der Rennsport enorm von VR. NASCAR verwendet es, um Rennfahrer mit Streckenerkennung und Trajektorien zu trainieren. Und das alles ohne Risiko für die Sicherheit der Menschen. VR gibt Athleten die Möglichkeit, mit ihren Strategien zu experimentieren.

Musikindustrie

Virtual Reality verändert nahezu alle Facetten der Musikindustrie. VR hilft Menschen dabei, Musik auf verschiedene Weise zu kreieren, zu schätzen und aufzuführen. Sie können bereits mehrere spezialisierte Apps finden, die VR verwenden, um Schülern beim Erlernen, Verfeinern und Perfektionieren ihres musikalischen Handwerks zu helfen. Teach-U: VR gibt Ihnen beispielsweise die Möglichkeit, in VR Schlagzeug zu spielen oder Klavier zu spielen.

Die Leute setzen ihre VR-Headsets nicht nur auf, um zu lernen, wie man Musik macht. Online-VR-Konzerte und -Performances gehören zu den am schnellsten wachsenden Trends in diesem neuen digitalen Universum. Berühmte Künstler wie Ariana Grande, Twenty One Pilots und Justin Bieber sind alle im Metaverse vor einer ständig wachsenden Menge von Fans aufgetreten. Virtual Reality erfindet sogar Aspekte der Branche neu, die Menschen für selbstverständlich halten. Zum Beispiel halten die Leute Musikvideos für passiv. Aber VR lässt Sie in Musikvideos einsteigen.

Gesundheitsindustrie

Sie haben bereits Fälle gesehen, in denen Menschen VR genutzt haben, um sich in gefährlichen Situationen zu trainieren. Und die Gesundheitsbranche verwendet VR-Headsets, um einen der kritischsten Aspekte des Gesundheitswesens anzugehen – die Chirurgie. Chirurgen können sich mithilfe von VR in virtueller Chirurgie ausbilden, bei der kein Leben aufs Spiel gesetzt wird. Medical Realities erreicht diese wichtige Leistung durch fortschrittliche VR, AR und sogar Spiele.

Auch das weltbekannte Cedars-Sinai Hospital in Los Angeles erforscht den möglichen therapeutischen Einsatz von VR für Patienten. Menschen, die an Schlaganfällen, Amputationen und Rückenmarksverletzungen gelitten haben, müssen normalerweise langwierige und anstrengende körperliche Reha-Sitzungen durchlaufen. Das Krankenhaus hofft, dass diese Patienten durch die virtuelle Realität eine schnellere und effizientere Rehabilitation finden können. Diese Technik könnte Menschen helfen, das Problem effizienter anzugehen. Und es könnte den Rehabilitationsprozess viel komfortabler machen.

Fertigungsindustrie

Die Fertigungsindustrie wurde kürzlich zu ihrer allgemeinen Meinung zu VR befragt. Und die Mehrheit der Hersteller glaubt, dass VR und AR notwendig sind, um in den nächsten drei Jahren wettbewerbsfähig zu bleiben.

Betrachten Sie den Fall eines Experten, der sich weit entfernt von einer reparaturbedürftigen Fertigungskomponente befindet. VR-Headsets könnten ihm die Möglichkeit geben, in die Fußstapfen seiner Kollegen zu treten und mit dem beschädigten Teil zu arbeiten. Er konnte aus der Ferne Hilfe und Anleitung anbieten, als ob er direkt vor Ort stünde. Dieses Kooperationspotenzial erstreckt sich sogar auf das Engineering. Produktdesigner können zusammenarbeiten, um virtuelle Prototypen zu bauen, ohne sich Gedanken über die Kosten machen zu müssen.

Wie im Sport und in der Medizin bietet VR auch Menschen in der Fertigungsindustrie die Möglichkeit, für Gefahrensituationen zu trainieren und dabei sicher zu bleiben. VR kann jede potenziell gefährliche Situation simulieren, um Menschen für angemessene Minderungsmaßnahmen zu schulen.

Die beliebtesten VR-Headsets und Marken

VR-Headsets werden in verschiedenen Branchen zum Spaß, zur Bildung und zur Erforschung des kreativen Geistes der Menschen eingesetzt. Aber es ist wichtig zu bedenken, dass Virtual-Reality-Headsets auch ein Werkzeug sind. Und es ist immer wichtig, das richtige Werkzeug für die jeweilige Aufgabe zu finden.

Jedes VR-Headset bringt unterschiedliche Features und Funktionen mit. Und auch andere Marken spezialisieren sich eher auf andere Nutzungsszenarien. Es gibt eine große Auswahl an VR-Headsets und Marken auf dem Markt. Aber die folgenden Optionen heben die Besten der Besten unter den derzeit verfügbaren VR-Headset-Optionen hervor.

Oculus-Quest 2

Der Oculus Quest 2 kam erstmals im November 2021 auf den Markt, wird derzeit als Meta Quest 2 vermarktet und ist eine der ersten hochwertigen Mainstream-VR-Marken. Heute bietet der Oculus Quest 2 Benutzern einige beeindruckende Fähigkeiten. Das System nutzt Positionstracking und bietet sechs Freiheitsgrade. Dies wird durch eine Reihe von nach vorne gerichteten Kameras unterstützt, anstatt durch die Verwendung externer Sensoren. Diese Kameras werden auch verwendet, um a „Durchgang“ anzeigen, damit Benutzer bei Bedarf ihre physische Umgebung anzeigen können.

Die Quest VR-Headsets bieten einen eigenständigen Betrieb durch die Verwendung eines internen Android-Betriebssystems. Es kann aber auch rechenintensivere Software über eine USB- oder WLAN-Verbindung zu einem PC ausführen. Dies ermöglicht volle Unterstützung für PC Oculus-kompatible VR-Software.

Weitere Informationen zu Oculus Quest 2 finden Sie unter „Oculus Quest 2: Übersicht, Funktionen, Zubehör und mehr!“.

Video: Einführung in Oculus Quest 2

Valve Index

Der Valve Index wurde ursprünglich im Juni 2019 veröffentlicht. Es war das erste VR-Gerät, das vom Gaming-Kraftpaket Valve angeboten wurde. Valve stieg etwas später in die VR-Branche ein, als die meisten erwartet hatten. Und der Valve Index wird normalerweise in die zweite Generation der VR-Headsets eingeordnet.

Valve hat sich entschieden, bei der Entwicklung des Index großen Wert auf Leistung zu legen. Das Gerät bietet nur einen kabelgebundenen Betrieb. Benutzer müssen immer mit einem leistungsstarken PC verbunden bleiben, wenn sie den Valve Index verwenden. Und es verwendet auch Basisstationen für die Bewegungsverfolgung. Daher müssen Benutzer Tracking-Stationen im gesamten Raum positionieren, in dem sie den Index verwenden.

Der Valve Index ist nicht so benutzerfreundlich wie einige andere Virtual-Reality-Headsets. Aber zusätzliche Komplexität im Betrieb führt zu einem der visuell stärksten VR-Erlebnisse, sobald es richtig installiert wurde.

Weitere Informationen zum Valve Index finden Sie unter „Valve Index; Erfahren Sie mehr über das leistungsstarke VR-Headset des Valve“.

VR Headsets Ventilindex
Bildzuordnung: Valve Index

Sony Playstation VR2

Die Sony Playstation VR2 ist eine der leistungsstärksten Möglichkeiten, Virtual Reality auf einer Spielkonsole zu erleben. Es bietet einen Kompromiss zwischen eigenständigen VR-Headsets und solchen, die an einen PC angeschlossen sind. Der VR2 verwendet eine kabelgebundene Verbindung zu einer PlayStation 5. Die Verbindung ist jedoch ein einfaches System mit einem Kabel, das zum ersten Mal mit minimalem Aufwand eingerichtet werden muss.

Der VR2 profitiert auch von den intuitiven und reaktionsschnellen Sense-Controllern der Playstation 5. Es integriert auf natürliche Weise haptisches Feedback und adaptive Trigger in das VR-Erlebnis. Das Bewegungsverfolgungssystem ist ebenso einfach einzurichten. Der VR2 verwendet Inside-Out-Tracking mit eingebetteten Kameras am Headset. Das Ergebnis ist, dass der VR2 den Standort des Benutzers verfolgen kann, ohne Basisstationen zu benötigen. Das VR2-Headset enthält sogar ein spezielles motorisiertes System, das sich in Spiele integrieren lässt. Es kann verschiedene Umgebungselemente wie Bewegung simulieren.

Weitere Informationen zu Sony Playstation VR2 finden Sie unter „Sony PlayStation VR2; Erfahren Sie mehr über Übersicht, Funktionen und mehr!“

vr-headsets sony playstation vr2
Bildzuordnung: Sony Playstation

HTC Vive Pro 2

Das HTC Vive ist nicht nur der Name eines der besten VR-Headsets. Die Marke HTC Vive umfasst ein gesamtes auf Virtual Reality basierendes Ökosystem, einschließlich des HTC Vive Pro-Headsets und seines Zubehörs, einschließlich einer breiten Palette von VR-Software, -Diensten und -Initiativen.

Das Vive Pro wurde erstmals 2018 angekündigt, um das Standard-HTC Vive zu aktualisieren. Es bot mehrere bedeutende Upgrades, darunter einige unbestreitbare Verbesserungen wie eine höhere Auflösung. Aber es bot auch einige subtilere Änderungen wie einen komfortableren Formfaktor.

Das HTC Vive Pro bietet Benutzern ein atemberaubendes 1080 × 1200-Display für jedes Auge. Dies kombiniert mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und einem Sichtfeld von 110 Grad, um beeindruckend immersive Umgebungen zu schaffen. Die Vive kommt mit Motion Controllern, die ein wenig an einen Zauberstab erinnern. Das Hightech-Design des Vive macht es zu einer überzeugenden Option.

Weitere Informationen zu HTC Vive Pro 2 finden Sie unter „HTC Vive Pro 2; Erfahren Sie mehr über das neueste HTC VR-Headset“.

Video: Lernen Sie VIVE Pro 2 kennen

HP Reverb G2

Der HP Reverb G2 ist Teil der Windows Mixed Reality (WMR)-Reihe von Microsoft. WMR ist eine umfangreichere Produktsammlung, die zu den langfristigen Zielen von Microsoft für holografisches Computing passt. Der HP Reverb G2 hat einige beeindruckende Spezifikationen, wie man es von einem Hightech-Plan erwartet. Es hat einige der am besten aussehenden Grafiken unter den derzeit erhältlichen VR-Headsets. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass ein ebenso leistungsstarker PC erforderlich ist, der daneben läuft. Der HP Reverb G2 verfügt jedoch über einen Halbauflösungsmodus, der die PC-Systemanforderungen verringern kann.

Neben Microsoft enthält das HP Reverb G2 auch Elemente von Valve. Dazu gehören Doppelelement-Fresnel-Linsen. Dies ähnelt den Objektiven in Valves eigenem Index. Allerdings ist die Implementierung im Index etwas komplexer. Aber gleichzeitig ist das G2 viel leichter als das Index VR-Headset von Valve.

vr-headsets hp reverb g2
Bildzuordnung: hp

Pimax Vision 8K X

Das Vision 8K X ist Teil der VR-Headset-Reihe von Pimax. Es ist auch der Höhepunkt ihrer Arbeit mit Virtual-Reality-Technologien. Es hat Spezifikationen, die jedem ins Auge fallen sollten. Das Headset kombiniert zwei 4k-Displays mit 90-Hz-Bildwiederholfrequenzen. Darüber hinaus verwendet es SteamVR-Tracking und beeindruckende Head-Mounted-Displays. Die Vision 8k X bietet sogar ein komplettes Sichtfeld von 170 Grad. Dies wird durch IPD-Anpassungen für alle Pupillenabstände weiter verbessert. Dies macht es wohl zur fortschrittlichsten Option für Menschen, die sich für Virtual-Reality-Headsets interessieren.

Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass die erstaunliche Grafik des Headsets einen ebenso fantastischen Computer erfordert, um daneben zu arbeiten. Der Einrichtungsprozess ist auch komplexer als bei Wettbewerbern. Und die beeindruckenden technischen Daten führen auch dazu, dass es zu den teuersten Headsets gehört. Aber jeder, der es benutzt hat, kann für seine hervorragende Leistung bürgen.

Video: Pimax VR-Headsets 2021

Facebook, Meta und die Welt der VR-Headsets

Facebook ist vielleicht eine der einflussreichsten Stimmen in der Welt der virtuellen Realität. Sie haben mit Oculus dazu beigetragen, die moderne Ära der VR-Headsets einzuläuten. Und sie haben mit der Horizon-Reihe eine Vielzahl von Metaverse-bezogenen Umgebungen geschaffen. Facebook hat noch mehr Interesse am Metaversum geweckt, als das Unternehmen in Meta umbenannt wurde, um das Thema weiter zu fördern. Das Unternehmen ist heute einer der aktivsten und lautstärksten Befürworter der Metaverse- und Virtual-Reality-Headsets.

Sie können die Geschichte von Facebook mit dem Metaverse im Artikel entdecken „Facebook-Metaverse; Erklärt, Beispiele, Geräte, Vision & Kritik“.

VR-Headsets und andere Geräte zum Betreten der Metaverse

Es ist klar, dass VR-Headsets für eine Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten verwendet werden. Aber das Metaversum könnte durchaus die vielversprechendste Anwendung für Virtual-Reality-Headsets sein. Das Metaverse ist eine aufregende Grenze, die mit vielen Spitzentechnologien verbunden ist. Es bietet einzigartige Spiele, auf virtueller Realität basierende Welten, soziale und Unterhaltungsorte und mehr. Und eine Vielzahl von Virtual-Reality-Headsets sind perfekt auf die Verwendung mit dem Metaverse ausgelegt.

Wie VR- und AR-Geräte mit dem Metaverse arbeiten, erfahren Sie im Artikel „Metaverse-Geräte; Die beste Ausrüstung, um das Metaversum zu betreten“.

Ein kurzer Überblick über Metaverse-Unternehmen

Sie haben gesehen, wie viele Unternehmen in die Entwicklung von VR-Headsets investieren. Dasselbe gilt für das Metaverse als Ganzes. Die größten Namen im Technologiesektor sind stark in die Metaverse investiert. Viele Unternehmen bringen auch ihre Offline-Waren in die digitale Landschaft. Sie arbeiten sogar an neuen Wirtschaftsmodellen wie Creator Economies – in der Metaverse findet man alles von Mode bis Immobilien.

Einen detaillierten Einblick in die bedeutenden Metaverse-Unternehmen und deren Aufbau finden Sie im Artikel „Metaverse-Unternehmen bauen die Zukunft; Ein Überblick".

Anziehen von VR-Headsets, um Metaverse-Spiele zu genießen

Spiele sind eine weit verbreitete Verwendung für VR-Headsets. Und das Metaverse ist auch bei Leuten, die VR-Ausrüstung lieben, sehr beliebt. Es ist kein Wunder, dass es viele Überschneidungen zwischen diesen beiden Freizeitbeschäftigungen gibt. Spiele sind oft der erste Ausflug der Menschen in das größere Metaversum. Metaverse-Spiele bieten oft überzeugende Grafiken, die sich die Tatsache zunutze machen, dass Benutzer Virtual-Reality-Headsets haben. Und die Offenheit des Metaversums bedeutet, dass Menschen leicht ihre eigenen Spiele entwickeln können.

Sie können einige der besten Metaverse-Spiele im Artikel entdecken „Top 10 der beliebtesten Metaverse-Spiele, die es jetzt zu entdecken gilt“.

VR-Headsets können Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Erfahrungen bieten. Und die Kombination mit verschiedenen Zubehörteilen kann ein noch intensiveres Erlebnis schaffen. Um in diese aufregende neue Welt einzutreten, brauchen Sie nur das, was Sie hier gelernt haben.

Hat Ihnen dieser Artikel über VR-Headsets gefallen?

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Weitere Metaverse-bezogene Tipps

Metamandrill.com zielt darauf ab, erläuternde und praktische Informationen über das Metaverse und verwandte Themen bereitzustellen. Alle Tipps findest du in den Kategorien Metaverse, Erklärer & Ratgeber, virtuelle Welten & Spiele, Geräte und NFTs.